SLÉNDRO steht für ein breites, musikalisches Stilspektrum. Der Groove des Jazz-Funk, die Klangwelten experimenteller Musik und die Gastfreundschaft der Weltmusik spiegeln sich in den Eigenkompositionen wieder. Das schweizer Kultinstrument „Hang“, die afrikanische Jägerharfe „Dousn’ Goni“ und Bluesharp, finden sich in diesen wieder und zeugen von der Vielfältigkeit des Künstlerkollektives um die Musiker Gisin & Von Allmen. Funkig griffige Harmonik trifft auf poppig feine, lyrische, manchmal minimalistische Klänge. SLÉNDRO verbindet eingängige, rhythmische Themen mit jazzigen Improvisationen. Ihre Musik lebt genauso von magischen, leisen Momenten, wie von perkussiven Groove-Texturen. Ein multiinstrumentales Erlebnis.

www.slendro.ch

slendro1.jpg

Christoph Gisin - trumpet, flugelhorn, hang, dus n'gooni

Jerome Von Allmen - guitars

Christian Gutfleisch - keyboards

Dominik Schürmann - bass

Lucio Marelli - drums & percussion